Der Bahnhof Ittigen wird aufgewertet

25.8.2017. Von August bis Oktober 2017 wird der Bahnhof Ittigen behindertengerecht und komfortabler umgebaut und erhält ein neues Aussenperron.

 

Durch die Erhöhung des bereits bestehenden Perron 1 und dem Bau eines neuen Aussenperrons, wird den Fahrgästen ein stufenfreies und behindertengerechtes Einsteigen in den Zug ermöglicht. Das neue Aussenperron wird zukünftig über zwei Zugänge erreichbar sein und ein Wartehaus aus Glas schützt vor Wind und Wetter. Die Züge Richtung Worb verkehren zukünftig ab dem Aussenperron und die Züge Richtung Bern ab dem bereits bestehenden Perron 1. Aufgrund der Bauarbeiten bleibt die Strecke in den Herbstferien während 10 Tagen gesperrt, es verkehren Bahnersatzbusse.     

»mehr