Die neue Doppelspur «Moosseedorf–Zollikofen» ist offiziell eröffnet!

Nach knapp vierjähriger Bauzeit konnte am 4. November 2019 die neue Doppelspur «Moosseedorf–Zollikofen» erfolgreich in Betrieb genommen werden.

 

Das Projekt, das seit über einem Jahrzehnt geplant war, konnte nun erfolgreich umgesetzt werden. Dank der neuen Doppelspur «Moosseedorf–Zollikofen» können die Züge neu mit 75 km/h statt 50 km/h auf diesem Streckenabschnitt verkehren. Dieser Zeitgewinn von einer Minute kommt der Fahrplanstabilität zugute.
Mit der Inbetriebnahme der Doppelspur wechselt jedoch der Bahnverkehr zwischen Zollikofen und Jegenstorf auf Rechtsverkehr. Das heisst Reisende von Moosseedorf, Shoppyland, Schönbühl und Urtenen müssen neu im gegenüberliegenden Perron ein- und aussteigen.

Weitere Infos finden Sie hier