Mobil sein & bleiben

19.02.2019 Wie man auch im Alter mit den neuen Entwicklungen im Verkehr richtig umgeht, wird Ihnen an den Kursen «mobil sein & bleiben» beigebracht.

 

Selbstständig mobil zu bleiben ist herausfordernd und wird immer wichtiger. Doch gerade ältere Menschen können mit den neuen Technologien und Verkehrsregeln nicht gleich gut umgehen. Die Mobilitätskurse «mobil sein & bleiben» wollen dieses Problem beheben: Die KursteilnehmerInnen üben den Umgang mit Ticket-Automaten, lernen die Möglichkeiten der Apps kennen ebenso wie das vielseitige öV-Angebot und Wissenswertes rund um die Mobilität. An folgenden Bahnhöfen der S-Bahn Bern werden die Kurse angeboten:

Bern, Bolligen, Burgdorf, Ittigen, Köniz, Lyss, Münsingen, Ostermundigen, Solothurn, Thun, Uetendorf und Wichtrach  

»mehr Infos unter mobilsein.ch